Loading...

HEILPRAKTIKERIN


M. vom Bodensee: Ich habe seit 2 Jahren einen Bandscheibenvorfall. Ich konnte kaum Schlafen oder Sitzen. Fahrradfahren – gehen – Stehen – alles löste Schmerz aus, obwohl ich regelmäßig in pysiotherapeutischer Behandlung war. Ich bin auf die Wirbeltherapie durch einen Freund aufmerksam geworden. Die Therapie hat mir sehr geholfen. Heute fahre ich wieder Fahrrad – übe meinen Beruf wieder ganztags aus und meine Schmerzen sind viel weniger wie früher.


Frau Hanna B aus FN berichtet: Ich hatte seit einige Jahren Rückschmerzen und irgendwann waren sie quälend. Die Spritzen beim Arzt haben mir natürlich geholfen, aber meistens nicht lange. Was mich echt überrascht hat war, dass ich nach dem ersten Besuch von Frau Hötten nur noch die Hälfte meiner Schmerzen hatte und nach 2 weiteren Behandlungen war alles weg. Das ist jetzt 3 Monate her und ich bin seither schmerzfrei.